Technologie
bee*pure® Reiniger

Pro bee*pure®

Ökonomische Bilanz
  • Einsparung von Lagerkosten
  • Einsparung von Müllkosten
  • Einsparung von Transportkosten
  • Einsparung von Energiekosten (kaltes Wasser)
  • Reduzierung der Bestellrhythmen
  • Ein bee*pure® Reinigungsmittel ersetzt mehrere herkömmliche Reinigungsmittel
  • Sehr gute Ergebnisse auch bei 1-Step-Cleaning
  • Geringer Schulungsaufwand

Wirkungsweise

Darum Biotechnologie

Unsere professionell entwickelten Tenside sind hochgradig biologisch abbaubar.

Ein Hauptvorteil im Vergleich zu herkömmlichen chemischen Reinigungsmitteln ist, dass sich unsere Tenside in kurzer Zeit fast vollständig abbauen. Schmutzränder sind nichts anderes als mit Schmutz verklebte Tensidschichten. Stellen Sie sich vor, diese gehören der Vergangenheit an. Mit unseren Produkten handeln Sie nachhaltig und sorgen für spürbare Sauberkeit.

Die kontinuierliche, anhaltende Reinigungswirkung der Mikroorganismen sorgt für eine grundlegende Verbesserung der Hygiene.

Viele chemische Produkte belasten Material, Mensch und Umwelt und letztendlich auch Ihren Geldbeutel.

Biologische Produkte überzeugen durch innovative Lösungen und herausragende Reinigungsergebnisse.

Inhaltsstoffe

Auf die richtigen Inhaltsstoffe und die richtige Mischung kommt es an

Unsere Fermentationsextrakte und die eingesetzten Mikroorganismen lösen die entsprechenden Kohlenstoffverbindungen und sorgen somit für den gewünschten nachhaltigen Sauberkeitseffekt ohne lästige Tensidschichten oder Fettfilme.

Biologisch abbaubare Tenside

Tenside verändern durch einen hydrophilen und einen hydrophoben Molekülteil die Oberflächenspannung und bringen das Reinigungsmittel in Lösung. Sie lösen den Schmutz von Oberflächen und Zwischenräumen ab. Der vollständige Abbau der Tenside ist sehr wichtig. Sonst verkleben diese mit Schmutzpartikeln und trocknen ein. Dabei bauen sich unerwünschte Tensidschichten auf.

Fermentionsextrakte / Enzyme

Mit Hilfe unserer Fermentationsextrakte setzt ein enzymatischer Umwandlungsprozess organischer Stoffe ein. Verunreinigungen werden aufgespalten und aufbereitet, so dass die biologischen Mikroorganismen besser und schneller die Verschmutzungen lösen können.

Mikroorganismen und Enzyme

Wir setzen ausschließlich Bakterien der unbedenklichen Klasse I in unseren Produkten ein. Diese finden Sie beispielsweise auch in Brot, Joghurt und anderen alltäglichen Lebensmitteln. Diese Organismen sind ständige Begleiter unseres Alltags. In konzentrierter Form erreichen sie in unseren Reinigungslösungen höchste Effektivität, indem sie organische Verbindungen auflösen und verarbeiten.

Verträglichkeit

Material

  • Schont Oberflächen und Zwischenräume
  • Porentiefe Reinigung ohne Bildung von Tensidschichten
  • Erhöhung der Langlebigkeit
  • Oberflächen werden stumpfer/griffiger (speziell Produktion, Küche etc.)
  • Teilweise sogar Rückkehr zur ursprünglichen Farbgebung der Oberflächen
  • Deutliche Reduktion der Anzahl der Grundreinigungen
  • Steigerung der Immobilienwerterhaltung

Mensch

  • Größtmöglicher Verzicht auf toxische oder gesundheitsschädliche Bestandteile
  • Ausgewählte Reiniger entfernen störende Gerüche
  • Unsere bee*pure® Reiniger sind frei von VOC‘s (flüchtige organische Verbindungen)
  • Hohe Anwendungssicherheit
  • Einfache Handhabung
  • Für Allergiker geeignet

Umwelt

  • Chemische Inhaltsstoffe ersetzen
  • pH-Wert neutralisieren
  • Wassertoxizität reduzieren
  • Systemische Toxizität reduzieren